Stage Entertainment Musical Karten mit Rabatt

  10. Januar 2017

Über die Preise darf ich mal wieder nichts schreiben (wirklich wahr :-o ), also schaut am besten selbst nach, denn die Karten sind wirklich günstig (und die Anmeldung ist ja unverbindlich und kostenlos).

Beim Shoppingclub vente-privee läuft ab Mittwoch (11. Januar 2017) um 7 Uhr eine Sonderaktion mit Eintrittskarten für die Musicals Ich war noch niemals in New York und Hinterm Horizont (jeweils in Hamburg) sowie Sister Act (in Berlin).

Wie bei den meisten Shoppingclubs üblich, müsst ihr euch vorher hier kostenlos und unverbindlich anmelden, um die Angebote anschauen zu können. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst: die größte Auswahl hat man natürlich, wenn man frühzeitig die Angebote durchschaut, in den Folgetagen ist dann vieles schon weg.


Wieder 9 Nuggets für 1,49 Euro bei Burger King

  10. Januar 2017

Bei Burger King gibt es ab heute wieder als King Special die 9er King Nuggets mit 2 Dips zum Preis von nur 1,49 Euro.

Bei den Dips kann man aus Barbecue, Curry, Süß-Sauer, Hot Salsa und dem neuen Chili Cheese Dip zwei Saucen auswählen.

Für das Angebot benötigt man keinen Coupon oder PLU-Nummer. Die Aktion läuft (solange der Vorrat reicht) in allen teilnehmenden Filialen (hier Restaurantsuche). Und die Payback-Karte (sowie ggfs. eCoupon freischalten) sollte man natürlich auch nicht vergessen, denn man kann ja neuerdings auch bei Burger King Punkte sammeln.


Payback Galeria-Wertscheck mit 15% Extrapunkte

  9. Januar 2017

Update 2
Die Extra-Punkte für den Payback-Wertscheck bei Galeria Kaufhof gibt es noch bis 22. Januar 2017. Ihr könnt die Wertschecks übrigens auch gleich einlösen und damit z.B. Galeria Geschenkgutschein kaufen, die sich ja etwas flexibler (z.B. auch online in Kombination mit Aktionscodes) einsetzen lassen
Update 2 Ende

Update
In den Teilnahmebedingungen zur aktuellen Payback-Aktion (Viel Glück & viele Extra-Punkte) wurde übrigens auch angekündigt, dass es bei Galeria Kaufhof (in der Filiale) auf Wertscheckausdrucke sogar 15% Extrapunkte oben drauf gäbe.
Update Ende

Kurze Vorankündigung (dass sich keiner ärgert, wenn er bis dahin seine mühsam gesammelten Punkte ohne Extra-Gutschrift verbrät): im Januar soll es wieder 10% Extra Punkte bei dm auf jeden Wertscheckausdruck geben. Das Ausdrucken eines Wertschecks ist bereits ab 200 Paybackpunkten (entspricht 2 Euro) möglich.

Vom 7. Januar bis zum 20. Januar 2017 gibt es 10% Extra-Punkte, wenn man am Payback-Terminal in der dm-Filiale seine Paybackpunkte in einen dm-Wertscheck tauscht.

Lässt man sich z.B. für seine 2000 Payback-Punkte einen 20 Euro Gutschein ausdrucken, erhält man zusätzlich 200 neue Punkte auf seinem Paybackkonto gutgeschrieben.


McDonald’s Gutscheine/ Coupons für Januar 2017

  5. Januar 2017

Für alle, die es nicht abwarten können, die guten Vorsätze für das neue Jahr schon in den ersten Januartagen zu brechen ;-) , hier bereits vorab die aktuellen Coupons (gültig ab kommenden Montag):

die neuen McDonald’s Gutscheine (auch der Big Tasty und Curly Fries sind mal wieder dabei) sind gültig vom 9. bis zum 29. Januar 2017. In allen teilnehmenden Filialen bekommt man damit Rabatte auf die entsprechenden Produkte.

Die Coupons liegen im PDF-Format vor. Einfach ausdrucken und in der Filiale vorzeigen bzw. am McDrive die jeweilige Couponnummer durchsagen.


SCHNELL: Hörzu Abo mit Amazon 95€ Gutschein nur 96,60€

  2. Januar 2017

Hier muss man schnell sein, denn der Leserservice bietet ab heute wieder (danke hoher Prämie) supergünstig das Prämienabo der Fernsehzeitschrift Hörzu an, und hat aber noch nicht den 10 Euro Weihnachtsgutschein deaktiviert:

stellt man die Abokosten der Prämie gegenüber, ergibt sich für das Jahresabo Fernsehzeitschrift Hörzu (mit dem 10 Euro Gutscheincode XMAS10EURO für nur 96,60 Euro statt 106,60 Euro) und der dazugehörigen Prämie, einem 95 Euro Amazon Gutschein oder (neuerdings getrennt davon auswählbar) 95 Euro Best Choice Gutschein ein rechnerischer Preis von nur 1,60 Euro.

Noch etwas besser fährt man übrigens mit dem ebenfalls zur Auswahl stehenden 100 Euro Otto Gutschein, legt sich hierbei allerdings (im Gegensatz zum Universalgutschein von Bestchoice) auf diesen einen Shop fest. Aber vielleicht passt dieses ja für den einen oder anderen.

Die Prämie erhält man, wenn man einen neuen Leser für ein Jahresabo der Zeitschrift wirbt. Man darf sich also nicht selbst werben, der neue Leser kann aber ausdrücklich auch aus der eigenen Familie (Ehemann, Ehefrau, Vater, Mutter, Bruder, Schwester, etc) sein und sogar im gleichen Haushalt wohnen. Man muss auch selber kein Abonennt sein, um einen neuen Leser werben zu dürfen.

Falls die Zeitschrift nach einem Jahr nicht weiterbezogen soll, rechtzeitig vor Ablauf des Abos (bzw. der Kündigungsfrist) kündigen. Das kann man z.B. ganz einfach mit einer kurzen Mail machen. Sollte man dieses vergessen, ist es auch nicht tragisch, denn fairerweise lässt sich das Abo nach dem ersten Bezugsjahr jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündigen.

Was noch? Ach ja, 60 Paypback-Punkte gibt es noch oben drauf (nicht viel, aber Kleinvieh mach auch Mist). Und zahlt man statt Rechnung per Lastschrift gibt es sogar noch zwei Monate gratis (insgesamt also 14 Monate).


Saturn: 15,97% Rabatt am 2. und 3. Januar 2017

  2. Januar 2017

Bei Saturn gibt es am 2. und 3. Januar 2017 (sowohl online als auch offline) einen Rabatt in Höhe (denn wegfallen kann sie ja nicht wirklich) der Mehrwertsteuer, entspricht also einem Rabatt von 15,966%.

Hat man vor Weihnachten bei der Gutscheinaktion von Mediamarkt (60 Euro Gutschein für 50 Euro) zugeschlagen, fährt man noch etwas besser, denn Mediamarkt Gutscheine lassen sich auch bei Saturn (nicht unter Gutscheincode, sondern bei Zahlungsmittel unter Gutscheincard) einlösen.


Guten Rutsch und ein glückliches Neues Jahr!

  31. Dezember 2016

Wir wünschen allen Lesern, ihren Familien und Freunden einen guten Rutsch und ein glückliches Neues Jahr 2017.

Wir hoffen, dass ihr in den vergangenen 365 366 Tagen so manches Schnäppchen machen konntet und, dass es im neuen Jahr über noch mehr unwiderstehliche Angebote zu berichten gibt.

Auf tolle Schnäppchen mit euch zusammen im neuen Jahr!


Klarmobil 100 Freiminuten/-SMS und 500MB für 1,95 Euro monatlich

  29. Dezember 2016

Update 2
Über den Jahreswechsel (noch bis zum 2. Januar 2017) kann man bei Modeo wieder den klarmobil Smart Flat 500 Tarif im Vodafone Netz mit 100 Freiminuten, 100 Frei-SMS und 500 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s (danach GPRS) für nur 1,95 Euro statt 9,95 Euro monatlich zzgl. 9,95 Euro einmalige Aktivierungsgebühr bestellen. Portierung der Rufnummer ist ebenfalls möglich.
Update 2 Ende

Update
Darf’s a bisserl mehr sein? Modeo bietet heute den klarmobil Smart Flat 500 Tarif im Vodafone Netz mit ebenfalls 100 Freiminuten und zusätzlich 100 Frei-SMS (darüber hinaus werden die üblichen und fairen 9 Cent pro Minute/SMS berechnet) sowie hierbei sogar 500 MB Datenvolumen mit bis zu 7,2 Mbit/s (danach GPRS) für nur 1,95 Euro statt 9,95 Euro monatlich zzgl. 9,95 Euro einmalige Aktivierungsgebühr. Für die gesamte zweijährige Mindestvertragslaufzeit zahlt man hierbei also auch nur (24x 1,95 Euro +9,95 Euro =) 56,75 Euro. Zusätzlich ist bei diesem klarmobil Smart Flat 500 Tarif sogar auch eine Rufnummernmitnahme möglich und es gibt für die Portierung sogar einen Bonus in Höhe von 25 Euro. Wie immer gilt: nach der 24-monatigen Mindestvertragsdauer an eine rechtzeige Kündigung denken (spätestens aber 3 Monate vor Vertragsende), da ansonsten die o.g. Rechnung aufgrund der dann wegfallenden Rabattierung (dann 9,95 Euro monatliche Grundgebühr) nicht mehr aufgehen würde.
Update Ende

Lange haben wir über keinen Mobilfunktarif mehr berichtet, aber heute (und nur heute) gibt es endlich mal wieder ein richtig gutes Angebot:

bei Klarmobil kann man heute den Tarif Smartphone Flat S mit 100 Freiminuten in alle deutschen Netze und 300 MB Datenvolumen (mit 7 MBit/s, danach auf GPRS gedrosselt) für nur 1,11 Euro monatlich (in den ersten 24 Monaten) zuzüglich 9,95 Euro Anschlussgebühr bestellen.

Den Tarif darf Klarmobil nur mit beste D-Netz Qualität bewerben, aber ein Blick ins Tarifdatenblatt unter Mobilfunknetz verrät:

klarmobil.de bildet den Tarif Smartphone Flat S 300 (D-Netz) im Netz der Telekom Deutschland GmbH

Kommt man mit Freiminuten und Datenvolumen aus, macht das sage und schreibe einen Gesamtpreis von nur 36,59 Euro für die gesamte Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren (24x 1,11 Euro plus 9,95 Euro) … ein Preis also den manche Tarife ja tatsächlich im Monat kosten 8O .

Über das Freikontingent hinaus werden die üblichen und fairen 0,09 Euro pro Minute und 0,09 Euro pro SMS berechnet. Ein Rufnummernportierung ist leider nicht möglich, dafür kann man aber aus einer Auswahl von Rufnummern seine Wunschnummer auswählen.

Da nach der 24-monatigen Mindestvertragsdauer die Rechnung aufgrund der dann wegfallenden Rabattierung (dann 5,95 Euro monatliche Grundgebühr) nicht mehr aufgehen würde, sollte man natürlich an eine rechtzeige Kündigung denken (spätestens aber 3 Monate vor Vertragsende).


Seite  Vorherige 1 2 3 ...7 8 9 10 11 12 13 ...881 882 883 Nächste